SONNIGE AUSSICHTEN FÜR HAUSBAUER: PFALZSOLAR UND ÖKO-DOMO GEHEN STRATEGISCHE KOOPERATION EIN

Ludwigshafen , 16.12.15
strategische kooperation zwischen pfalzsolar und ökodomo
Energieeffizienz und erneuerbare Energien sind für Bauherren und Baufamilien heute zentrale Faktoren, wenn es um das eigene Traumhaus geht. Vor diesem Hintergrund haben der Haushersteller öko-domo aus Landau und der Photovoltaikanbieter Pfalzsolar aus Ludwigshafen am 09. Dezember 2015 einen langfristigen Kooperationsvertrag unterzeichnet.

Angehenden Hausbesitzern bieten die Partner im Rahmen der Kooperation ab sofort ein attraktives Angebot: Wer sich für den Bau eines öko-domo Hauses entscheidet, erhält das eigene, kleine Solarkraftwerk inklusive Batteriespeicher zum Aktionspreis. Die Vorzüge für Hausbauer liegen auf der Hand: Geringere Stromkosten, mehr Unabhängigkeit und Vorteile bei der Finanzierung des Neubaus durch die Förderprogramme für das KfW Effizienzhaus 55.

DAS ANGEBOT VON PFALZSOLAR UND ÖKO-DOMO
öko-domo und Pfalzsolar haben drei verschiedene Pakete für Bauherren geschnürt: Je nach Größe des Dachs und individuellem Bedarf können künftige Eigenheimbesitzer zwischen einer Photovoltaikanlagen mit 5-9 kWp wählen. Der zur Anlage passende Lithium-Ionen-Speicher ist im Paket enthalten. Dabei setzen die Kooperationspartner ausschließlich auf qualitativ hochwertige Komponenten. Für den Bau jeder Photovoltaikanlage kommen Solarmodule des deutschen Herstellers SolarWorld zum Einsatz. Stromspeicher und Wechselrichter stammen, je nach Anlagengröße, von SMA oder LG. Zusätzlich erhalten Kunden den „Sunny Home Manager“. Das einfache Kontrollcenter von SMA ermöglicht es unter anderem, den Eigenverbrauch von Solarstrom optimal und unkompliziert zu steuern.

DAS SOLARKRAFTWERK AUF DEM EIGEN DACH: DIE PERFEKTE ERGÄNZUNG FÜR EIN ÖKO-DOMO HAUS
öko-domo Häuser sind durch ihre besondere Bauweise von Natur aus sehr energieeffizient. Dabei sind vor allem die atmungsaktiven Klimastein-Außenwände eine verlässlicher Garant für extrem niedrige Heizkosten und ein ausgewogenes Wohlfühlklima in den eigenen vier Wänden. Mit einer Photovoltaikanlage bauen Hausbesitzer diesen Vorteil ganz einfach aus und reduzieren – zusätzlich zu den Heizkosten – auch ihre Stromkosten. Denn: Langfristig ist jede selbst produzierte und verbrauchte Kilowattstunde Solarstrom günstiger als Energie aus dem Stromnetz. Ein Solarstromspeicher sorgt deshalb für einen optimalen Eigenverbrauchs-Anteil. Und sollte doch einmal mehr Solarstrom als benötigt zur Verfügung stehen, wird dieser automatisch in das öffentliche Netz eingespeist und gemäß des Erneuerbare-Energien-Gesetzes durch den zuständigen Energieversorger vergütet.
Eine Photovoltaikanlage ist daher die perfekte Ergänzung für den Neubau eines öko-domo Hauses. Die Installation der Anlage erfolgt durch kompetente und erfahrene Montagekräfte der Pfalzsolar GmbH, die bereits seit mehr als zehn Jahren erfolgreich und zuverlässig Photovoltaikprojekte realisiert. In enger Abstimmung mit öko-domo wird die Installation der Anlage reibungslos in den Zeitplan für den Hausbau integriert, so dass die Bauherren bereits ab dem Tag des Einzugs Strom vom eigenen Dach verbrauchen können.

ÜBER ÖKO-DOMO
Seit fast drei Jahrzehnten steht öko-domo für die Vereinbarkeit von Ökologie und Ökonomie beim Bauen. Mit über 5000 gebauten Häusern zählt das in Landau in der Pfalz ansässige Unternehmen zu den Marktführern im hochwertigen Massivbau.
Die von öko-domo Hausbesitzern so geschätzte Massivbauweise mit dem hoch dämmenden und atmungsaktiven Klimastein prägt auch die neu entwickelten Hausbaukonzepte. Zukunftsgerechte Architektur, konsequente Energieoptimierung, hochwertige Komfortausstattungen mit viel Liebe fürs Detail und fortschrittliche Haustechniklösungen gehören seit jeher zu unseren Standards. Dieses umfassende Angebot hat öko-domo in der Vergangenheit stetig weiterentwickelt und durch neue Mehrwerte für das Wohlbefinden und die Sicherheit seiner Kunden ergänzt.

Infomationen zum Bild, v. l. n. r.: Hr. Lauer, Leiter Vertrieb bei Pfalzsolar, Hr. Hagenmüller, Gründer von öko-domo, Hr. Vonhöne, Geschäftsführer Pfalzsolar, Hr. Maroldt, Chefeinkäufer bei öko-domo

pfalzsolarlogo